Boxhandschuhe – in vielen Varianten erhältlich

Zur Ausübung des Boxsports sind Boxhandschuhe natürlich ein überaus wichtiger Ausstattungsartikel, weshalb vor dem Kauf einige Punkte beachtet werden sollten. Beim Erwerb kann man sich heutzutage zwischen zahlreichen Ausführungen entscheiden. So lässt sich ein Boxhandschuh aus unterschiedlichen Materialien wie Leder oder Kunstleder kaufen. Das erstgenannte Handschuhmaterial fällt preislich in der Regel etwas teurer im Vergleich aus. Zudem stehen die Produkte in verschiedenen Farben und Gewichten zum Verkauf. Das Gewicht von einem Boxhandschuh wird in Unzen angegeben. Dabei gilt, dass höhere Unzenangaben ein höheres Gewicht bedeuten. Verfügbar sind unter anderem Boxhandschuhe, die mit einem Klettverschluss für ein komfortables An- und Ausziehen ausgestattet sind. Sie eignen sich zum Beispiel sehr gut als Handschuhe beim Sparring. Ein Unterschied bei Handschuhen bezieht sich darüber hinaus auf die Länge der Stulpen. Als Füllungen für die Artikel kommen meistens Schaumstoffpolsterungen zum Einsatz. Die Polsterungen gewähren eine sehr gute Schlagabsorption. Ferner sorgen sie auf der Rückseite der Handschuhe für einen optimalen Schutz der Knöchel. Besonders hochwertig in der Verarbeitung und in der Materialauswahl sind Modelle für den Wettkampf. Sie werden häufig aus einem feinen Ziegenleder und in einer Form zum Schnüren hergestellt.

Bandagen als Ergänzung kaufen

Neben dem Tragen von Boxhandschuhen bietet sich ebenso das Anlegen von einem Tapeverband an. Die Bänder werden in diversen Längen und Breiten sowie Farbtönen angeboten. Sie werden oftmals aus Baumwolle produziert. Boxbandagen sind notwendig, da sie die Gelenke und Knöchel beim Boxen vor Verletzungen schützen. Verfügbar sind in diesem Produktbereich Varianten mit einem Daumenschlupf und einem Klettverschlus. Ebenfalls bestellbar sind Handschuhe zum Boxen für Kinder. Hierbei lassen sich auch praktische Sets ordern, die neben den Handschuhen einen Boxsack für Kinder beinhalten. Des Weiteren können Boxhandschuhe für das Training an einem Boxsack erworben werden. Sie unterscheiden sich von einem konventionellen Boxhandschuh dadurch, dass der Daumen freiliegend und nicht angenäht ist. Dieses Produktmerkmal sorgt für eine höhere Bewegungsfreiheit und die Handschuhe erlauben ferner ein An- und Ablegen ohne fremde Hilfe.

Veröffentlicht unter B2C - Leistungen/ Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Übersetzung im Wandel der Zeit

Die Welt wächst immer schneller und dichter zusammen. Das macht Übersetzungen immer wichtiger. Nicht umsonst wächst der Übersetzungsmarkt jährlich um 10 %. Social-Media-Nachrichten von internationalen Persönlichkeiten werden in Windeseile von emsigen Übersetzern in diverse Sprachen übertragen. Für Firmen sind heute mehrsprachige Websites Standard. Aber was macht eine gute Übersetzung aus? Eine gute Übersetzung ist für uns in erster Linie eine kommunikative Übersetzung. Das bedeutet Ausgangstext und Zieltext sind gleichwertig im Bezug auf kommunikative Werte.

Übersetzung: kommunikativ versus formal-äquivalent

Eine kommunikative Übersetzung ist also eine Übersetzung, bei der der Zielttext dieselbe Wirkung erzielen soll wie der Ausgangstext. Dabei werden kulturelle und historische Unterschiede berücksichtigt und für das Verständnis notwendige Erklärungen gegebenenfalls durch den Übersetzer ergänzt.

Die formal-äquivalente Übersetzung ist die einzig akzeptierte Übersetzung im wissenschaftlichen Gebrauch. Als besonders Beispiel ist hier die Bibelübersetzung anzuführen. Texte, die inhaltlicheÄquivalenz wie etwa die technische Übersetzung einer Bedienungsanleitung erfordern, werden demnach also eher struktur-analog übersetzt.

Übersetzung: Sprach- und Kulturmittlung

Von jeher spielte die Übersetzung beim Wissenstransfer verschiedener Völker und Epochen eine zentrale Rolle. Als besondere Zentren galten das antike Rom, das mittelalterliche Bagdad sowie das Italien der Renaissance. Im deutschsprachigen Raum gilt es natürlich, die Bibelübersetzung von Martin Luther besonders zu erwähnen. Später, zur Zeit der Romantik, setzten sich Johann Wolfgang von Goethe oder Wilhelm von Humboldt auch theoretisch mit dem Thema Übersetzung auseinander. Die Übersetzungswissenschaft, die Translatologie, war geboren.

Die Translatologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft aus unter anderem Linguistik, Lexikographie,Terminologielehre und Kommunikationswissenschaft. Die Translatologie bezieht sich aber nicht allein auf die Übersetzung, sondern bezieht auch das Dolmetschen mit ein. Daraus entwickelte sich in den 1970er Jahren an der Universität Paris eine eigene weitere Disziplin: die Dolmetschwissenschaft.

Veröffentlicht unter B2C - Business-to-Customer | Hinterlasse einen Kommentar

Heiraten in Dänemark – da beginnt der gemeinsame Lebensweg sehr entspannt!

HiD-Team - Heiraten in DänemarkEine Hochzeit in Dänemark ist unkompliziert und einfach. In Deutschland sind viele Papiere vorzulegen, unter anderem ein Ehefähigkeitszeugnis. Wenn der Partner jedoch aus einem fremden Land stammt, ist das nicht einfach zu besorgen.

Entscheiden Sie sich für eine Heirat in Dänemark!

Zwar sind auch in Dänemark gewisse Papiere einzureichen, aber die Trauung ist relativ unkompliziert und kann in Deutsch, Englisch oder eben Dänisch stattfinden. Wenn Sie die Trau-Zeremonie in einer anderen Sprache wollen, müssen Sie selbstverständlich den Dolmetcher extra bezahlen, aber der ist nicht teuer und übersetzt alles, Wort für Wort. Selbst einen Termin werden Sie schnell bekommen, kurzfristige Terminwünsche sind meistens machbar. Die Heirat in Dänemark wird in Deutschland anerkannt, Sie gehen also überhaupt kein Risiko ein. Das Heiraten in Dänemark ist vollkommen legal, Sie werden nirgends Schwierigkeiten bekommen.

Wie soll Ihre Hochzeit stattfinden?

In Dänemark ist alles möglich. Sie können eine Blitz-Hochzeit bewerkstelligen aber auch die Hochzeit mit einem Kurzurlaub verbinden. Sie können heiraten wo Sie wollen und auch Freunde und die Familie an der Zeremonie teilhaben lassen. Vielleicht möchten Sie länger bleiben und gleich die Flitterwochen in diesem herrlichen Land verbringen? Auch das ist möglich, denn Dänemark ist wirklich sehenswert.

Viele Paare lassen sich direkt in Kopenhagen trauen, der Hauptstadt des Landes. Hier steht Ihnen ein kulinarisches Angebot zur Verfügung, mit dem Sie Freunde verwöhnen können. Natürlich sind auch die Hotels auf die Eheschließungen vorbereitet und bieten „Hochzeits-Suiten“ der besonderen Art an. Schauen Sie sich die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt an und Ihre Heirat wird bestimmt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Immer mehr Paare finden den Weg zu Kopenhagener Rathaus, denn in Deutschland ist eine Heirat oft mit viel Bürokratie verbunden.

Viele Paare suchen nach einer Alternative, aber es muss nicht unbedingt Las Vegas sein! Heiraten Sie in Dänemark, das geht günstig und gut. Es ist eine bequeme Möglichkeit, zwei Herzen zu verbinden und rechtlich auf der sicheren Seite zu sein. Diesen Service können übrigens nicht nur EU-Bürger nutzen, sondern auch Paare aus Israel, der ehemaligen Sowjetunion und alle Menschen die aus einem Land kommen, in dem das Schengener-Abkommen greift.

Veröffentlicht unter B2C - Leistungen/ Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Badezimmer richtig planen mit der Schreinerei Bodamer

Eine Wohlfühloase in den eigenen vier Wänden ist Ihr Badezimmer. Vorausgesetzt Sie planen es richtig. Eine schöne Badezimmereinrichtung verschönert den Aufenthalt und macht ihn zu einem Erlebnis der Sinne. Neben der Optik des Badezimmers sind Faktoren wie Energieeffizienz, Stauraum und Funktionalität entscheidend. Des Weiteren Pflegeleichtigkeit und Raumaufteilung. Die Schreinerei in Karlsruhe hilft Ihnen bei der Planung und ist in der Lage, Ihre Wünsche und Träume zu realisieren.

Energieeffizienz im Bad

Energieeffizienz ist ein Thema, über das die Medien ständig berichten. Wer Energie spart, schont die Umwelt und fossile Energieträger wie Kohle und Erdöl. Das gilt vor allem für private Haushalte und Badezimmer, da diesen ein großer Anteil am Gesamtenergieverbrauch zukommt. Verwenden Sie am besten Sonnenkollektoren oder eine Gastherme zur Erzeugung von Warmwasser in Ihrem Badezimmer.

Funktionalität

Wenn Kinder im Haushalt wohnen, ist die Funktionalität Ihres Badezimmers ein wichtiger Faktor. Das Waschbecken und andere Armaturen sind im Idealfall für Kinder leicht zu bedienen. Für mehr Funktionalität sorgt ein funktionales Regalsystem. Die Schreinerei aus Ettlingen informiert Sie gerne über die Möglichkeiten.

Stauraum und Ordnung

Ihr Bad verfügt idealerweise über einen angemessenen Stauraum. Badezimmerschränke sorgen für Ordnung und verhindern ein Unwohlgefühl aufgrund eines schlecht aufgeräumten Badezimmers. Heutzutage beweisen Hersteller von Badezimmerschränken viel Kreativität, sodass ihre Produkte für Ordnung, eine schöne Optik und viel Stauraum im Bad sorgen. Waschbecken, Badewannen und andere Einrichtungsgegenstände fürs Bad lassen sich nicht nur an den Wänden aufstellen. Nichts steht jetzt der Wohlfühloase in den eigenen vier Wänden im Wege, wenn Sie außerdem auf die Raumaufteilung achten.
Lassen Sie sich von der Schreinerei in Pforzheim beraten.

Beleuchtung und Pflegeleichtigkeit

Um eine wohlige Atmosphäre in Ihrem Bad zu erzeugen, ist die Beleuchtung wichtig. Hier wählen Sie am besten eine Kombination aus mehreren Leuchtmitteln wie Decken-, Wand-und Pendelleuchten. Die Fliesen in Ihrem Badezimmer bedecken den sichtbarsten Teil des Badezimmers. Weiterhin lassen sie sich nicht leicht austauschen wie ein Schrank. Besitzen die Fliesen in Ihrem Badezimmer eine gute Qualität und eine schöne Optik, sind sie ein Garant für die Pflegeleichtigkeit und sorgen viele Jahre für Ihr Wohlbefinden. Wichtig bei den Badezimmermöbeln ist, dass sie resistent gegen Feuchtigkeit sind. Denken Sie daran: Auch mit Badezimmerbedarf zum kleinen Preis kann eine Wohlfühloase zum Entspannen vom Alltag entstehen. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite der Schreinerei Baden-Baden.

Veröffentlicht unter B2C - Business-to-Customer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

25 Jahre – Mit Foto Voigt immer im Bilde

Bei Foto Voigt werden Kunden ins rechte Licht gerückt: Seit 25 Jahren ist die Firma in Magdeburg ansässig und heute ein Familienunternehmen im besten Sinne. Denn zusammen mit den Gründern Andrea und Joachim Voigt sind seit 2002 bzw. 2003 auch die Kinder Matthias und Ann-Katrin mit im Boot. Aus kleinsten Anfängen heraus hat sich der Betrieb zu einem Allrounder im Bereich Fotografie und Fotoausrüstung entwickelt, der seit 2006 mit einem Online-Fotoservice auch im Internet vertreten ist.

Noch vor der Wende, am 1. Mai 1989, fiel in der Brandtstraße 11 der Startschuss für das Unternehmen. Andrea und Joachim Voigt packten kräftig an und versetzten die zuvor maroden Gewerberäume in einen herzeigbaren Zustand. So wurden Stahlträger eingezogen und nach Feierabend eine neue Heizung eingebaut. An notwendige Geräte war in den ersten Monaten schwierig ranzukommen. Denn in der DDR durften Gewerbetreibende nur in speziellen Geschäften (die für „gesellschaftliche Bedarfsträger“ zugelassen waren), Foto-und Laborausrüstung, sowie Einrichtungsgegenstände für die Geschäftseröffnung erwerben. Somit war Eigeninitiative angesagt. Beste Voraussetzungen für einen Tüftler wie Joachim Voigt: Er baute Fotolampen und Gerätschaften für die Filmentwicklung sowie die Ladeneinrichtung kurzerhand selbst. Trotz aller Umbauten und Renovierungen kam bei den Voigts die gesellschaftliche und politische Aktivität nicht zu kurz: Sie fuhren während der Bauphase in der heißen Phase der DDR-Wendezeit ständig zum Magdeburger Dom und waren auch beim Kerzenmarsch dabei. Kurz vor dem Mauerfall, wurde das Geschäft am 1.November 1989 eröffnet. Genau rechtzeitig… Denn nach der Grenzöffnung am 9. November bildeten sich lange Schlangen in der Brandtstraße, weil die Bürger Passbilder für ihren Reisepass brauchten, um in die BRD fahren zu können. Ein Joint Venture mit einem westdeutschen Partner war für Andrea Voigt nur ein kurzes Intermezzo. Nach einigen Querelen und folgender Trennung von diesem setzte sie lieber auf eigene Stärken und investierte viel Geld in modernste Foto- und Filmentwicklungsmaschinen. Damit war Foto Voigt der erste Betrieb in und um Magdeburg, der Bildentwicklung im Stundenservice anbot.

Im Jahr 1997 fand der Umzug ins jetzige Fotolabor und Fotostudio in die Genthiner Straße 7 statt. In der Stadt wusste man die Qualitäten von Foto Voigt schon früh zu schätzen: Von 1992 bis 2003 wurden dort die Mannschaftsfotos des Handball-Bundesligisten SC Magdeburg hergestellt. Der Betrieb ist technisch immer auf dem neusten Stand der Dinge: Im Jahr 2000 wurde in aktuelle Technik für die Ausbelichtung von digitalen Daten investiert. 2006 dann die Positionierung im Internet: Foto Voigt ging mit dem Online-Fotoservice „www.Direktbild.de“ und der Firmenwebseite „www.fotovoigt.de“ an den Start. Es wurde zusätzlich in Großformatdrucker und in ein moderneres Minilab investiert. Zusammen mit dem Einstieg der Kinder also beste Voraussetzungen für das Unternehmen, mit viel Zuversicht auf die nächsten 25 Jahre zu blicken.

Veröffentlicht unter B2C - Business-to-Customer | Hinterlasse einen Kommentar

Wanduhren – Die passende Uhr für jede Wand

Moderne Wanduhren Zu einer anspruchsvoll gestalteten Wohnung oder einem bis ins Detail dekorierten Haus gehören Wanduhren unbedingt dazu. Manch einer mag fragen, wofür man im Zeitalter von Smartphones und vielen anderen digitalen Geräten noch analoge Wanduhren benötigt. Doch bei diesen Uhren geht es längst nicht mehr allein um die Zeitmessung. Vielmehr handelt es sich um ein Accessoire, das in schön gestalteten Räumen nicht fehlen sollte.

Die passende Uhr für jede Wand
Unter einer Wanduhr versteht man alle Uhren, die an einer Wand befestigt werden können. Dabei zeichnet sich dieser Uhrentyp allerdings durch unendlich viele verschiedene Varianten und Formen aus. Das Angebot reicht heute von der Bahnhofsuhr über Fotowanduhren und Designwanduhren bis hin zu farbenfroh und lustig gestalteten Kinderwanduhren. Es sollte also in der Regel kein Problem sein, etwas Passendes für jedes Zimmer zu finden. Die Küche kann man zum Beispiel mit einer eher schlicht gehaltenen Küchenwanduhr verschönern. Für das Büro eignen sich Funkwanduhren, die über eine Vielfalt an Funktionen verfügen und bei einigen Modellen auch mit Wetterstationen verbunden sind. So hat man neben der Uhrzeit auch immer das Wetter im Blick. Für das Kinderzimmer gibt es eine Fülle fantasievoll gestalteter Kinderwanduhren. Sie regen durch helle Farben und kindgerechte Figuren und Muster die Fantasie an. Designerwanduhren sind hingegen die richtige Wahl für das Wohnzimmer. Sie bilden dort einen auffälligen Blickfang und bereichern den Wohnbereich um ein stilvolles Accessoire. Sehr begehrt sind Modelle aus Glas und Holz oder aus anderen hochwertigen Materialkombinationen, die klassische Uhrentypen, wie zum Beispiel Standuhren, nachahmen. Selbstverständlich darf es auch etwas Ausgefallenes sein. Im Trend liegt beispielsweise die Bahnhofsuhr, die in diversen Farben, Formen und Größen auch für das Eigenheim erhältlich ist.

Verschiedene Wanduhrmodelle
Es ist zwar nicht schwer, die richtige Uhr für jede Wand zu finden, doch sollte man bei der Auswahl der passenden Wanduhr ein paar Tipps beachten. In manchen Räumen, wie im Büro oder im Schlafzimmer, sind tickende Uhren störend. Daher sind speziell für diese Räume geräuscharme Wanduhren erhältlich. Das Ticken kann beim heutigen Stand der Technik leicht durch ein Uhrwerk mit schleichender Sekunde vermieden werden. Wer nach einem Uhrentyp Ausschau hält, der sich durch eine besonders exakte Zeitmessung auszeichnet und nicht nachgestellt werden muss, sollte einen Blick auf Funkwanduhren werfen. Diese empfangen ein über Funk ausgestrahltes Zeitsignal. So kann die Uhrzeit automatisch immer korrekt angezeigt und selbständig reguliert werden. Funkwanduhren muss man nicht manuell nachstellen. Auch die Zeitumstellung von Winter- auf Sommerzeit und umgekehrt funktioniert völlig automatisch. Wer einen klassischeren Uhrentyp bevorzugt, kann sich für eine Pendelwanduhr entscheiden. Pendelwanduhren verfügen über ein mechanisches Uhrwerk, das durch das Pendel am Laufen gehalten wird. Besonders markant sind die verschiedenen Stundenschläge von Pendelwanduhren oder Pendelstanduhren. Wer an seinen Wänden keinen Platz mehr hat, braucht auf eine dekorative Uhr nicht zu verzichten. In diesem Fall sind elegante Tischuhren zu empfehlen.

Veröffentlicht unter B2C - Leistungen/ Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kredit von Privat

Von privater Hand Geld leihen

Wer einen Bedarf an zusätzlichen liquiden Mittel hat, kann diesen über einen Bankkredit abdecken oder im privaten Umfeld ein Darlehen aufnehmen. Die Vorteile des Privatdarlehens liegen auf der Hand. Denn in der Regel sind Darlehen aus dem Privatbereich günstiger als bei einer Bank. Vorsicht ist allerdings geboten, bei dubiosen Angeboten. Denn wer nicht Acht gibt, zahlt bei einem Kredithai weit mehr als bei einer Bankfiliale.Meist leihen sich diejenigen im privaten Umfeld Geld, deren Bonität nicht so gut ist. Banken bieten den Menschen mit geringer Bonität entweder gar keinen Kredit an, oder nur ein Darlehen zu schlechten Konditionen. Wichtig ist auf jeden Fall für alle Beteiligten, dass das Darlehen schriftlich geregelt ist. Bei Zahlungsschwierigkeiten kann mit klaren Regel Streit vermieden werden. Wer einen Privatkredit aufnimmt, bekommt dafür auch keinen Eintrag in die Schufa. Die Bedingungen des Kredites können frei verhandelt werden und müssen keinen Regeln der Kreditwirtschaft Rechnung tragen. Sonderzahlungen können einfach geregelt zu jedem Zeitpunkt stattfinden und auch die Höhe der Zinsen wird je nach Belieben vereinbart. Der Kredit von Privat ist sehr flexibel steuerbar. Meist ist der Kreditgeber froh, wenn die Summe schneller zurück fließt als im Kreditvertrag vereinbart. Wer einen Kredit von Privat annimmt, ist aber dem Kreditgeber genauso verpflichtet, wie wenn er das Darlehen von einer Bank bekommen würde. Meist sind die Verflechtungen im privaten Umfeld sogar noch enger, da die emotionale Bindung mit im Spiel ist. Somit kommt es oft vor, dass private Kredite zügiger getilgt werden als Darlehen der Bank.

Weitere Infos zum Thema im E-Book Kredit von Privat zu Privat bei http://www.kreditzentrale.com.

Veröffentlicht unter B2C - Business-to-Customer | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Wasserwände und Zimmerspringbrunnen in jedem Raum!

Wasserwände, Wasserbilder oder Brunnenobjekte verbessern das Raumklima. Sie verwöhnen das Auge mit verschiedenen Designs und schaffen in jedem Zimmer eine Wohlfühl-Oase. Man kann diese „Wasserbringer“ überall aufstellen, im Büro oder im Wohnbereich schaffen sie eine entspannte Atmosphäre und sorgen gleichzeitig für gesunde Luft.

Hört man das sanfte Plätschern, entspannt sich der Körper und vergisst die Hektik des Alltags. Die Brunnen fügen sich hervorragend in jede Einrichtung ein, sie sind aus Metall, Keramik, Glas und vielen anderen Werkstoffen gefertigt. Mit ihnen kann man einzigartige Räume schaffen und das fließende Wasser integrieren. Sie schaffen eine Oase der Entspannung in der Arbeitswelt, in der eigenen Wohnung oder in der Einganghalle zu einem Hotel oder Restaurant.

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, dass die Seele einmal so richtig baumeln kann und der Stress des Alltags vergessen wird. Dazu tragen Wasserwände extrem bei, sie sind beruhigend, entspannend und gesund. Es ist tatsächlich nur das Geräusch des fließenden Wassers zu hören, eine ausgesuchte Pumpentechnik macht dies möglich.

Die Brunnen und Wasserwände sorgen für ein angenehmes Raumklima, sie befeuchten die Luft und ein angenehmes Wohlfühlen ist die Folge. Gleichzeitig holt ein Springbrunnen Pollen und Staub aus der Luft, Allergiker haben dadurch weniger Probleme und können wieder frei durchatmen. Auch am Arbeitsplatz ist eine Wasserwand sehr sinnvoll, sie vertreibt die Müdigkeit, die oft auftritt, wenn der Betreffende lange am Bildschirm sitzt. Auf Wasser darf man nicht verzichten, das wussten schon die alten Römer. Zusätzlich kann man ätherische Öle zusetzen, der angenehme Geruch dient der Entspannung und erfrischt die Raumluft erheblich.

Diese Wasserobjekte werden auch gerne im „Feng Shui“ verwendet, hier ist Wasser die Quelle jeder positiven Energie. Eine Wasserwand oder ein Springbrunnen kann also den positiven Energiefluss verstärken und das frische Chi sorgt dafür, dass in jedem Raum eine positive Atmosphäre vorherrscht. Die günstigsten Aufstellungsorte sind natürlich die vier Himmelsrichtungen, aber man kann sich gut beraten lassen, wo die Wasserwand eine wirkliche Beeinflussung auf das Raumklima und das persönliche Wohlbefinden hat. Experten unterstützen gerne dabei, sie haben wertvolle Ratschläge und das nötige Wissen, um eine gute Energie fließen zu lassen.

Im Sommer und im Winter verbessern die Wasserobjekte das Raumklima, sie sorgen für eine perfekte Luftfeuchtigkeit und und verbessern die Luft in jedem Raum. Gerade in der Heizperiode ist dies wichtig, zu trockene Heizungsluft schadet der Gesundheit und fördert Probleme mit den Atemwegen. Man kann die Wasserwände und Brunnen nach Herzenslust dekorieren, mit Pflanzen, Lampen oder Figuren sind der Phantasie praktisch keine Grenzen gesetzt.

Veröffentlicht unter B2C - Leistungen/ Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Kult um die Lederkutte

Passend zum Frühlingsstart werden die Motoren wieder heiß gemacht und den Bikern kribbelt es in den Fingern sich wieder auf den Ofen zu schmeißen. Die frische Frühlingssonne motiviert nicht nur zum Touren, es stehen auch wieder unzählige Bikertreffen an. Verteilt über den ganzen Globus versammeln sich Rocker und Biker gleichermaßen um sich mit Ihren Gleichgesinnten auszutauschen oder einfach nur um alte Freunde wieder zu treffen. Die permanente Präsenz der Lederkutte bemerkt bei diesen Treffen sogar der Leihe.

Lederkutten werden heutzutage immer öfters gesehen, und sind in vielen Szenen fest etabliert. Die bekannteste Szene in der Bikerbranche sind die Rocker, welche sich gerne in Lederkutten in Clubfarben auf der Straße präsentieren. Oft werden die Kutten auch mit den verschiedensten Badges versehen, um die Clubzugehörigkeit, Interessen oder Sonstige Anliegen zu demonstrieren.

Neben den Rockern ist die Lederkutten noch in weiteren Szenen, wie den Hooligans, Freeridern oder auch dem normalen Freizeitbiker der das Gefühl der Freiheit noch mit einer Lederkutte unterstreichen möchte. Mit den Jahren entwickelte sich die Lederkutte zu einem Kult- und Satusobjekt in der Bikerszene und ist heutzutage gar nicht mehr weg zu denken. Wer von Bikern spricht denkt automatisch an laute Harleys, harte Tattoowierungen und die Szenetypische Lederkutte.

Durch das tragen der Kutte wird auch eine gewisse Einheit demonstriert, was die Bikerszene noch näher zusammenrückt und nach Außen ein einheitliches Auftreten vermittelt. Das dadurch erzeugte familiäre Gefühl ist wahrscheinlich auch ein Grund warum die Bikerszene immer mehr Anhänger aus alles Gesellschaftsschichten findet. Eine Lederkutte dient aber nur in den Ausnahmefällen als Uniformierung. Auch ist sie in vielen Varianten und Farben erhältlich was jeden Biker und jeden Club seinen individuellen Stil ermöglicht. Auch bei der Auswahl des Leders sind keine Grenzen gesetzt und es reicht vom harten Spalt- bis hin zum geschmeidigen Nubukleder und lässt keine Wünsche unbefriedigt.

Die Lederkutte wurde wie die Harley zu einem Symbol eines ganzen Lebensstils erklärt und wird von Ihrem Besitzer mit Stolz präsentiert. Allerdings sollte man auch eine Portion Selbstbewusstsein mitbringen, da es sein kann das man in der Öffentlich auf seine Lederkutte angesprochen wird. Auch in ländlich weniger aufgeklärten Gegenden kann es leicht passieren das einem ein kriminelles Image angedichtet wird und so ungewollte Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Veröffentlicht unter B2C - Leistungen/ Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boxen – Vom Amateurboxer zum Boxprofi

Das Boxen ist, wie es fachlich genannt wird, eine olympische Kernsportart. Was vor Jahrtausenden mit dem Faustkampf begonnen hat, ist heutzutage im Profibereich ein Event mit Sport und Unterhaltung. Der Boxring mit seinen drei Akteuren steht im Mittelpunkt eines Boxabends, an dessen Ende nicht selten der Unterlegene zum medizinischen Check das nächste Krankenhaus aufsucht. Im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten gibt es im Boxen kein Sportgerät in dem Sinne. Boxringe sind der Veranstaltungsort, und Boxhandschuhe für die jeweilige Alters- sowie Gewichtsklasse die Boxausrüstung. Die wird durch eine Oberbekleidung, den Mund- oder Kopfschutz sowie durch die geeigneten Turnschuhe ergänzt.

Boxringe und Boxhandschuhe haben heutzutage sowohl auf Mädchen als auch auf Jungen eine große Anziehungskraft. In Deutschland ist der Boxsport, der Amateurboxsport, vereinsmäßig organisiert. Der Deutsche Boxsport-Verband, kurz DBV mit Verbandssitz in Kassel, ist als Spitzensportverband Mitglied im DOSB, dem Deutschen Olympischen Sportbund in Frankfurt am Main. International gehört der DBV unter anderem der European Boxing Confederation EABA sowie der AIBA, der Association Internationale de Boxe Amateure an. In Deutschland wird der Amateurboxsport innerhalb des DBV von den Landesverbänden und den ihnen angeschlossenen Vereinen organisiert. Hier findet der eigentliche Boxsport statt; also mit Boxring, Boxhandschuh, Seilspringen, Sandsacktraining und viel Schwitzen. Der Boxsport ist ein typischer Individualsport. Ein Team besteht aus mehreren Boxern, deren Ergebnisse zu einer Mannschaftswertung zusammengefasst werden. Wenn der Boxer in den Boxring steigt, dann ist er auf sich allein gestellt. Das ist keineswegs jedermanns Sache und erfordert Mut sowie Selbstsicherheit.

Der Boxsport, der in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird, ist das Profiboxen. Wie es umgangssprachlich formuliert wird, kommen die meisten Profiboxer aus dem Amateurlager. Sie waren als Amateurboxer erfolgreich, vielfach mit Siegen und Platzierungen bei den Olympischen Spielen. Mit dem Boxsport Geld zu verdienen ist ausschließlich als Profiboxer möglich. Hier gibt es, im Gegensatz zum Amateurboxen, mehrere Weltverbände. Jeder von ihnen veranstaltet seine eigenen Meisterschaften. Das ist der Grund dafür, dass Profiboxer in ihrer Gewichtsklasse als Weltmeister des jeweiligen Boxweltverbandes bezeichnet werden. Profiboxer wie die beiden Brüder Klitschko haben es geschafft, in der Schwergewichtsklasse Weltmeister aller Profiboxverbände zu sein. In der Presse wird es so formuliert, dass sie Inhaber aller Weltmeistergürtel sind.

Der Weg dorthin ist weit und mit buchstäblich so manchem KO verbunden. Der Boxsportler am Ort schnürt sich den Boxhandschuh und trainiert regelmäßig in seinem Verein. Sein erstes Ziel ist es, in seiner Gewichtsklasse durch einen KO-Sieg den Punkt für die Boxstaffel zu gewinnen, ihn also zu erboxen.

Veröffentlicht unter B2C - Leistungen/ Shopping | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar